Fantastico Sailing - Yachtcharter Segelurlaub Fethiye

Yachtcharter

Fethiye

Yachtcharter Fethiye

Fethiye ist eine moderne und lebhafte Stadt. Das herzliche Ambiente vermischt sich gut mit den schönen antiken Sehenswürdigkeiten, die aus der antiken Stadt Telmessos noch sehr gut erhalten sind. Sehenswert sind hier besonders die bekannten lykischen Felsengräber oberhalb des Ortes in einer steilen Felswand. Für Yachtcharter ist Fethiye auch ein perfekter Ort die wunderschöne Landschaft in der Umgebung zu erkunden.

Segelurlaub Fethiye

Fantastico Sailing - Yachtcharter Segelurlaub Fethiye

Fethiye fiel vor über fünfzig Jahren einem Erdbeben zum Opfer. Die neu erbaute moderne Stadt befindet sich auf der antiken ehemaligen Stadt Telmessos. Viele antike Stätten wurden vom Erdbeben verschont und sind gut erhalten, es lohnt sich die bekannten und spektakulären Felsengräber auf einem Segeltörn zu besichtigen. In Fethiye gibt es durch das fruchtbare Hinterland sehr viele attraktive Märkte mit frischem Obst und Gemüse und einen beliebten Fischmarkt.
An Bord einer Segelyacht kommt man in den Genuss der wahrhaft paradiesischen landschaftlichen Kulisse zwischen Fethiye und Göcek mit traumhaften Buchten, vielen kleinen Inseln und dem Blick auf das bergige Hinterland dieses wunderschönen Segelreviers. Hinter einer Halbinsel südlich von Fethiye liegt die schöne Bucht Koyları. Weiter südöstlich bis nach Ölüdeniz ist die Küstenlandschaft nahezu unverbaut mit wunderschönen Buchten und türkisfarbenen Stränden. Hier gibt es zahlreich Möglichkeiten während eines Yachtcharterurlaubes zum ankern, baden oder tauchen.
Kalkan und Kaş südlich von Fethiye sind die einzigen Orte in diesem Segelrevier, in dem noch in größerem Umfang Fischfang betrieben wird. Das Dorf Kalkan mit südländischem Charme und einem historischen Zentrum ist touristisch erschlossen, Massentourismus ist hier jedoch nicht anzutreffen. In der Nähe von Kalkan befinden sich historische Stätten wie Xanthos, Letoon, Patara und die Blauen Grotten Kaputaş Beach und Saklıkent.

Westlich von Fethiye und Göcek liegt die bewaldete Ekinçik Bucht. Mit Charteryachten kann man an der My Marina anlegen. Im Nordteil der Bucht befindet sich das Dorf Ekinçik Koyu mit Minimarkt, Restaurant und dem Anleger der zu mietenden Flussboote der Ekincik-Kooperative mit denen man sich wunderbar durch das Schilflabyrinth des Dalyan Delta und dem Ort Dalyan führen lassen kann.
Die Bucht von Daylan liegt in einem Naturreservat und ist unter anderem berühmt durch die dort beheimateten Karetschildkröten. Hier finden Sie ein Labyrinth aus Wasserstraßen und Schilf, das sie mit einem der flachen Flussboote erkunden können. Es empfiehlt sich auch die karischen Felsengräber und das Amphitheater des antiken Kaunos zu besichtigen. Der Sandbank des kilometerlangen Strandes von Iztuzu ist ein
naturbelassener, unter Naturschutz gestellter Strand mit feinstem Sand, einer herrlichen Lage auf einer Halbinsel und sauberem, klarem Wasser an einer Flussmündung, der für Familien mit Kindern sehr gut geeignet zum Baden ist.

Wissenswertes zu Ihrem Yachtcharterurlaub Fethiye

Bootsführerscheine für Segelyachten in der Türkei

Für Deutsche ist der SBF See, bei vielen Vercharterer sogar der Sportküstenschifferschein (SKS) zum Chartern einer Segelyacht erforderlich.
Diese Bootsführerscheine sind international anerkannt.

Einreise in die Türkei

Für die Einreise in die Türkei benötigen Sie einen gültigen Personalausweis, der allerdings ab dem Zeitpunkt der Einreise noch sechs Monate gültig sein muß.