Yachtcharter

Salerno

Yachtcharter Salerno

Das Segelrevier um Salerno hat schon viele Segelbegeisterte fasziniert und bietet sich wegen seiner Schönheit und Vielseitigkeit gerade für Yachtcharter an. Nicht zuletzt wegen der schönen Amalfiküste die sich an der Südseite der Sorrentinischen Halbinsel westlich von Salerno erstreckt und zum UNESCO Weltkultur- und Naturerbe ernannt wurde.

Segelurlaub Salerno

Fantastico Sailing - Yachtcharter Segelurlaub Salerno

Das frühere Fischerstädtchen Positano gilt als Perle der Amalfiküste. Es ist terrassenartig vom Meer her bis in die Berge angelegt. Die Stadt Amalfi selbst ist berühmt durch seinen Dom aus dem Jahre 937. Westlich von der Sorrentinischen Halbinsel liegt Capri, weiter nördlich die Insel Ischia und die kleine Insel Procida. Nordwestlich von Salerno liegt Neapel. In den inneren Stadtteilen sind zahlreiche historische Bauten und Kulturdenkmäler zu finden, 1995 wurde die gesamte Altstadt von Neapel zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Circa 30 km südlich von Salerno erstreckt sich der große Nationalpark Cilento. Der Cilento ist eine Region der Ruhe und der Gastfreundschaft. Entlang der Küste wechseln sich Pinienhaine, duftende Macchia mit Olivenhainen und Steilküsten mit schönen einsamen Sandstränden ab. An den steilen Felsküsten sind die Bedingungen ideal zum Tauchen und Schnorcheln, oder erkunden Sie auf Ihrem Segeltörn eine der teilweise nur vom Wasser aus zugänglichen vielen Höhlen. Hier werden Sie viele urige Fischerdörfern finden und eine exzellente italienische Küche. Die Natur im Cilento ist urig und ungezähmt und wird, wenn möglich sich selbst überlassen.

Wissenswertes zu Ihrem Yachtcharterurlaub Salerno

Bootsführerscheine für Segelyachten Salerno

Für Deutsche ist der SBF See oder der SKS zum Chartern einer Segelyacht erforderlich.
Diese Bootsführerscheine sind international anerkannt.

Einreise nach Salerno

Für die Reise nach Salerno benötigen Sie einen gültigen Personalausweis.