Fantastico Sailing - Yachtcharter Segelurlaub Frankreich

Yachtcharter

Côte d'Azur

Yachtcharter Côte d'Azur

Die Côte d’Azur ist für Segelbegeisterte ein unvergleichlich abwechslungsreiches Segelrevier. Schöne Buchten mit naturbelassene Stränden, Calanques und kleine Inseln sind nur kleine Schläge entfernt von den mondänen Küstenstädten wie Saint Tropez, Cannes, Antibes, Nizza oder Monaco. Besonders interessant für Yachtcharterurlauber sind die unzähligen Calanques, das sind enge, steilwandige Küsteneinschnitte im Kalkgestein des Mittelmeeres, solche Buchten haben einen fjordähnlichen Charakter. Zudem hat die Côte d'Azur moderne Marinas so dass auf einem perfekten Segelurlaub auf einer Charteryacht nichts im Wege steht.

Segelurlaub Côte d'Azur

Fantastico Sailing - Yachtcharter Segelurlaub Frankreich

Marseille ist die wichtigste französische Hafenstadt und eine bedeutendsten in Europa. Griechische Seehändler aus Phokäa in Kleinasien besuchten bereits im 7. Jahrhundert v. Chr. die Südküste Frankreichs nahe der Mündung der Rhône, um mit den ligurischen Stämmen Handel zu treiben. Man steuerte immer wieder den natürlichen Hafen des heutigen Marseille an, wo die Galeeren vor Wind und Wellen geschützt waren. So entstand die Stadt Marseille nach und nach um den Hafen herum. Von der Charterbasis Marseille Vieux Port kann man Richtung Süden Segeln bis Toulon an der Südspitze der Côte d'Azur. Auf diesem Segeltörn gib es einige sehr schöne sehenswerte kleinere Insel wie Île Maire oder Île Riou und beeindruckende Calanques wie die Calanque de Sormiou und die Calanque de Morgiou kurz vor Cassis. Hier lohnt es sich auf alle Fälle einen Badestop während Ihres Yachtcharterurlaubes einzulegen. Die kleine Stadt Cassis befindet sich in einer traumhaften Bucht der Calanque-Küste zwischen Marseille und Toulon. Cassis hat einen wunderschönen Hafen und einiges an sehenswertem zu bieten.

Yachtcharter Frankreich - Nizza

Südöstlich von Toulon liegen die schönen Inseln Île d'Hyères, Port Cross und Île du Levant. Der Nationalpark Port-Cross umfasst die Insel Port Cross beinahe vollständig sowie einen Teil von der Insel Porquerolles. Hier finden Sie unglaublich schöne Buchten, teils felsig oder mit schönem Sandstrand. Allerdings ist das baden an der Küste des Nationalparks nur in wenigen Buchten erlaubt, Rauchen oder das Mitführen von Hunden ist verboten. Richtung Nordosten führt Sie Ihr Segeltörn entlang der schönen Küste der Côte d'Azur. Hier wechseln sich traumhafte Calanques mit Sandstränden ab, vorbei an den imposanten und sehenswerten Städten Saint Tropez, Cannes, Antibes, Nizza bis nach Monaco. Wer Lust auf Sightseeing hat findet hier jede Menge Möglichkeiten.

Wissenswertes zu Ihrem Yachtcharterurlaub an der Côte d'Azur

Bootsführerscheine für Segelyachten an der Côte d'Azur

Für Deutsche ist der SBF See oder der SKS zum Chartern einer Segelyacht erforderlich.
Diese Bootsführerscheine sind international anerkannt.

Einreise nach Frankreich

Für die Einreise nach Frankreich benötigen Sie einen gültigen Personalausweis.